Tapenade

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tapenade
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise
Menge: 6 Portionen

Zutaten

125  Schwarze Oliven
50Gramm Eingelegte Sardellenfiets
   Abgetropft und abgespült
4Essl. Kapern, abgetropft
60Gramm Thunfisch, abgetropft
1  Zitrone
100ml Oliven- oder Sonnenblumenöl
 Einige Oliven zum Garnieren

Quelle

 Geraldene Holt
 Die schönsten Rezepte aus französischen
 Kräutergärten;
 ISBN 3-7701-2452-9
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Oliven entsteinen und in einem Mörser zerstoßen oder mit einer Küchenmaschine fein hacken. Sardellenfilets, Kapern, Thunfisch und den Saft einer halben Zitrone zugeben. Alles zusammen zu einer sehr feinen Paste verarbeiten.

2. Wie bei der Zubereitung von Mayonnaise unter Rühren tropfenweise das Öl hinzufügen. Probieren und, falls nötig, noch etwas Zitronensaft zugeben, um den richtigen Geschmack zu erzielen.

Die Tapenade in einen Steinguttopf füllen und vor dem Servieren mit einigen schwarzen Oliven garnieren.

Servieren Sie es in dem Topf, umgeben von halbierten hartgekochten Eiern, und reichen Sie Landbrot und eine Rohkostplatte dazu.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.07.2008 von / created on 07/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de