Moehren-Spinat-Gratin

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Möhren-Spinat-Gratin
Kategorien: Ausprobiert, Auflauf
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H ZUTATEN FÜR 1 PERSON
150Gramm Kartoffeln
100Gramm Möhren
1  Zwiebel
200Gramm Blattspinat
1Teel. Öl
   Fett für die Form
30Gramm Saure Sahne
1  Ei (Gr. M)
   Salz
   Weißer Pfeffer
2Essl. Geriebener Käse
1/2Teel. Sesam

Quelle

 kochen&genießen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 27.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Spinat putzen, waschen und mit der Zwiebel im heißen Öl dünsten.

2. Alles in eine gefettete Gratinform legen. Sahne und Ei verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier-Guss über das Gemüse gießen. Mit geriebenem Käse und Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E- Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

Anmerkung: Die Möhren- und Kartoffelscheiben müssen, nach meiner Meinung, 5-7 Minuten vorgekocht werden, sonst werden sie in der angegebenen Zeit nicht gar.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.06.2008 von / created on 06/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de