Kuerbisgemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kürbisgemüse
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2cm Ingwer
1  Getrocknete Peperocino
1/2Teel. Thymian
1/2Teel. Oregano
2Essl. Olivenöl
20Gramm Butter
300Gramm Kürbis, geputzt und geschält
75ml Brühe
3Essl. Saure Sahne
   Pfeffer & Salz

Quelle

 Erfasst *RK* 12.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Den Ingwer schälen und ebenfalls fein würfeln. Den Kürbis in ca. 1cm große Würfel schneiden

Das Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Ingwer, die Peperocino und Knoblauch darin ca. 1 Min. andünsten. Dann den Kürbis dazugeben und etwa 5 Minuten mit dünsten. Die Kräuter drüber streuen.

Die Brühe angießen, Deckel aufsetzen und garen, bis der Kürbis weich ist, aber noch nicht zerfällt (5- 10 Minuten, je nach Sorte).

Die saure Sahne unterrühren, salzen und pfeffern.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de