Bohnen-Kartoffel-Salat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bohnen-Kartoffel-Salat
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

4mittl. Kartoffeln, vom Vortag
200Gramm Grüne Buschbohnen oder Keniabohnen
   Salzwasser
   Rote Zwiebeln
1Handvoll Rucola (Rauke)
1groß. Tomaten
1  Rinderrückensteaks (Roastbeef, je etwa 200 g)
5Essl. Olivenöl
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
4Essl. Sherryessig oder weißer Balsamico-Essig
2Teel. Zucker
1/2Teel. Salz
1Handvoll Frische Kräuter

Quelle

 Erfasst *RK* 26.08.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

Von den Bohnen die Enden abschneiden. Bohnen eventuell abfädeln, waschen und abtropfen lassen. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Bohnen hinzugeben und in etwa 8 Minuten bissfest garen. Die Bohnen in ein Sieb geben, mit eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Kartoffeln abziehen und in Scheiben schneiden.

Rucola putzen, waschen, abtropfen lassen und trocken schleudern.

Tomate waschen, trocken tupfen, halbieren und die Stängelansätze herausschneiden, achteln und nochmal halbieren.

Das Steak trocken tupfen. 1 EL Olivenöls in einer Pfanne erhitzen. Das Steak salzen und jede Seite etwa 3 Minuten braten, pfeffern und in Alufolie eingewickelt 5 Minuten rasten laasen.

Grüne Bohnen, Kartoffelscheiben, Tomatenstücke, Zwiebelwürfel mischen.

4 EL Wasser, Essig, 2 Teel. Zucker, 1/2 Teel. Salz verrühren. Restliches Olivenöl unterschlagen. Die Marinade mit den Salatzutaten vermischen. Rucola auf einer runden Platte anrichten. Das Steak in dünne Scheiben schneiden.

Den Bohnensalat mit den Steakstreifen darauf anrichten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.08.2012 von / created on 08/26/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de