Blauschimmelkaesesauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Blauschimmelkäsesauce
Kategorien: Ausprobiert, Saucen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

200ml Gemüsebrühe
200Gramm Blauschimmelkäse, z. B. Gorgonzola
100ml Schlagsahne
1Essl. Weizenmehl
4Essl. Trockener Weißwein
 Etwas Salz
1Prise Zucker
   Frisch gemahlener weißer Pfeffer
   Evtl. etwas Weißwein

Quelle

 Dr. Oetker
 Nudelsaucen
 ISBN 3-7670-0741-x
 Erfasst *RK* 09.05.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen (nicht kochen). Käse grob zerbröseln und in der heißen Gemüsebrühe unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Sahne unterrühren.

2. Mehl mit Wein mit einem Schneebesen anrühren, in die heiße Flüssigkeit rühren, aufkochen lassen und die Sauce unter Rühren etwa 2 Minuten köcheln lassen.

3. Die Sauce mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und nach Belieben noch etwas Wein hinzugeben.

Tipp: Variieren Sie die Sauce, indem Sie zum Schluss einige geschälte Krabben oder feine Brokkoliröschen 2-3 Minuten mitköcheln lassen.

Beigabe: Die Sauce zu grünen und weißen Bandnudeln reichen und mit zerkleinerten Walnusskernen und Blauschimmelkäsewürfeln bestreuen.

Anmerkung: Vorsichtig mit dem Salz umgehen, manche Käsesorten sind schon salzig.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.06.2008 von / created on 06/05/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de