Auberginengulasch

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Auberginengulasch
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Auberginen, mittelgroß
2  Orangen
3Essl. Butter
125Gramm Gekochter Schinken
1  Zwiebel
   Pfeffer
   Salz
   Origano
   Tabasco-Sauce
2  Tomaten
1Bund Schnittlauch

Quelle

 ???
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Auberginen waschen, abtrocknen, den Stielansatz entfernen und der Länge nach achteln. Dann quer in Scheiben schneiden.

2. Die Orangen wie einen Apfel mit einem scharfen Messer schälen, damit nichts von der weißen Haut daran bleibt. Dann die Orangenstücke zwischen den Fruchthäuten heraustrennen.

3. Den Schinken grob würfeln und in einer großen Pfanne in der erhitzten Butter anbraten.

4. Die gehackte Zwiebel, die Auberginenscheiben zugeben und unter Rühren etwa 5 Minuten dünsten.

5. Die inzwischen gehäuteten Tomaten vierteln, entkernen und vom harten, weißen Stielansatz befreien.

6. Tomatenstücke und Apfelsinenfilets sowie den Saft der Apfelsinen in die Pfanne geben und das Ganze noch 5 Minuten bei milder Hitze schmoren lassen.

7. Das Auberginengoulasch mit dem feingeschnittenen Schnittlauch bestreuen und direkt in der Pfanne servieren.

Dazu gibt es Reis.

Das geht auch mit Tomaten aus der Dose und mit geräucherter Hähnchenbrust.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de