Ananas-Chili-Suppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Ananas-Chili-Suppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Möhren
200Gramm Zwiebeln
1Stück Frischer Ingwer (etwa walnussgroß)
1klein. Dose Ananas in Scheiben (400 g Inhalt)
1/2  Unbehandelte Zitrone
175Gramm Gelbe Linsen
   Salz
1Teel. Gekörnte Brühe
2Teel. Öl Pfeffer
1/2Teel. Chilipulver
2Essl. Kokosflocken

Quelle

 Bettina Matthaei
 Rezepte unter 1,50 Euro günstig einkaufen, lecker
 esser; G&U
 ISBN 3-7742-5721-3
 Erfasst *RK* 16.08.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Möhren und Zwiebeln schälen. Möhren grob raspeln, die Zwiebeln in feine Spalten schneiden. Ingwer schälen, fein hacken. Ananas fein würfeln, Saft auffangen. Die Zitrone dünn schälen, die Schale fein würfeln.

2. Linsen in 1 l Wasser in 20 Min. weich kochen. Mit Salz und Brühe abschmecken.

3. 1 TL Öl erhitzen, die Zwiebeln und Ingwer kurz schmoren. Zwiebeln an den Rand der Pfanne schieben, 1 TL Öl in die Mitte des Topfs geben, Möhren unter Rühren 4-5 Min. schmoren, bis sie weich sind. Mit Ananassaft ablöschen, 3-4 Min. köcheln lassen. Ein Drittel der Linsen dazugeben, mit dem Pürierstab pürieren, eventuell mit Wasser verdünnen.

4. Ananas und restliche Linsen zur Suppe geben, erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Kokosflocken trocken leicht braun rösten. Mit Zitronenschale und l Msp. Chili mischen und über die Suppe streuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de