Reis mit Geschmortem Gemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Reis mit Geschmortem Gemüse
Kategorien: Ausprobiert, Wok, Gemüse
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Vollkornreis
1  Kohlrabi (Bio)
2  Möhren (Bio)
150Gramm Broccoli (Bio); ca.
150Gramm Blumenkohl (Bio); ca.
200Gramm Sojasprossen (Bio)
200Gramm Tofu
10Essl. Sonnenblumen- oder Maiskeimöl
2Bund Petersilie
2Teel. Curry
2Bund Koriander
4Essl. Tamari (fermentierte Bio-Sojasauce)
4Essl. Gomasio

Quelle

 Sarah Wieners
 Mediterrane Küche; Bloomsbury
 makrobiotisches Rezept von Lore Heuermann
 ISBN 3-8270-0665-1
 Erfasst *RK* 11.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Vollkornreis abends in 800 ml Wasser einweichen und am nächsten Morgen ca. 20 Minuten im Dampfkochtopf kochen, dann mit geschlossenem Deckel einige Stunden stehen lassen.

Kohlrabi und Möhren schälen, klein würfeln. Broccoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen, waschen. Sojasprossen verlesen, abspülen und abtropfen lassen. Tofu in kleine Würfel schneiden. 4 EL Öl in einem großen Eisenwok erhitzen und bei starker Hitze zuerst Kohlrabi, Möhren und Blumenkohl ca. 5 Minuten garen, dann die klein geschnittene Petersilie, Tofu und Broccoli und kurz vor Ende die Sojasprossen mitbraten. Mit Curry und abgezupften Korianderblättern würzen.

Den Reis separat im restlichen heißen Öl anbraten, mit dem geschmorten Gemüse in einer Schüssel vermengen und mit Tamari und Gomasio abschmecken.

Anmerkung: Als ich das Rezept las, war mir klar, ohne Reis, das wird ja viel zu viel. Und ich habe zum Teil TK-Gemüse genommen, Gartenzeit - keine Zeit.

Gut gewürzt schmeckt das lecker.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.07.2009 von / created on 07/22/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de