Leber mit Roten Zwiebeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Leber mit Roten Zwiebeln
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

300Gramm Kalbsleber in dünnen Scheiben
200Gramm Rote Zwiebeln
1Bund Glatte Petersilie
1Essl. Butter
1Glas Weißwein
   Frisch gemahlener Pfeffer
4Essl. Schlagsahne
   Salz

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte Rezepte
 Kochen für zwei; Möwig
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 23.12.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Leber in breite Streifen schneiden.

2. Die Zwiebeln vierteln und abziehen. Die Petersilie hacken.

3. Butter in der großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln etwa drei Minuten unter Wenden darin glasig dünsten. Den Wein angießen und offen etwas einkochen.

4. Die Leber zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Pfeffer darübermahlen. Offen etwa drei Minuten schmoren.

5. Sahne und Petersilie hinzufügen und eine Minute weiterschmoren. Mit Salz abschmecken.

Dazu:

Zwiebel-Salbei-Reis

2 Zwiebeln abziehen und würfeln, in 1 Eßl. Butter andünsten. 5 Salbeiblätter in Streifen schneiden und kurz mitdünsten, 1 Tasse Reis (100 g) dazugeben und glasig dünsten. Je 1 Tasse Wasser und Wein (200 ml) dazugießen, leicht salzen. Alles zugedeckt bei kleinster Hitze 15 Minuten gar dünsten.

Anmerkung: Das geht natürlich auch mit Schweineleber. Dann sind 3 Minuten aber zu kurz, 5-6 Minuten passen dann eher. Darauf achten, das keine Adern und Sehnen mehr in der Leber sind.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.01.2009 von / created on 01/19/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de