Lachsfilets in Orangen-Wasabi-Sauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachsfilets in Orangen-Wasabi-Sauce
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

700Gramm Lachsfilet
   Salz, Pfeffer
2  Knoblauchzehen
1Bund Lauchzwiebeln
1/2Tasse Wasser
2Essl. Limettensaft
5Essl. Orangensaft
1-2Teel. Wasabi
   Gehackten Koriander
   Salz und Pfeffer
4Essl. Crème fraîche
1Essl. Orangensaft
   Salz und Pfeffer

Quelle

 Stern
 EXTRA: Asiatisch für Anfänger
 Erfasst *RK* 08.03.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Lachsfilet in 8 Streifen schneiden und ca. 4 Minuten von beiden Seiten braten. Salzen und pfeffern.

Knoblauchzehen und 1 Bd. Lauchzwiebeln fein hacken, zum Fisch geben und ca. 1 Minute mitdünsten. 1/2 Tasse Wasser, 2 EL Limetten- und 5 EL Orangensaft dazugeben und aufkochen lassen.

1-2 TL Wasabi unter Rühren in der Sosse auflösen. Gehackten Koriander dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4 EL Crème fraîche mit 1 EL Orangensaft glatt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Klacks auf jeden Teller geben.

http://stern.de/wissenschaft/gesund_leben/ernährung/537944.html?eid= 546278

Anmerkung: Das nächste Mal doppelt soviel Sauce machen, Orangenfilets dazu geben und den Lachs in Streifen von etwa 125-150 Gramm schneiden, dann ist das Garen einfacher.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.12.2009 von / created on 12/11/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de