Geschnetzeltes von der Pute

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Geschnetzeltes von der Pute
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 3 Portionen

Zutaten

1  Zwiebel
2  Möhren
3  Bleichselleriestängel
1  Aubergine
350Gramm Putenbrustfleisch
 Etwas Olivenöl
   Frisch gemahlener Pfeffer
2Essl. Tomatenmark
 Etwas Portwein
1/2Tasse Hühnerbrühe
 Etwas Salz
2  Tomaten
1  Knoblauchzehe
1Bund Glatte Petersilie
 Etwas Couscous-Gewürz oder Ras-el-Hanut, nach Belieben

Quelle

 Erfasst *RK* 05.08.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Möhre putzen und würfeln, den Bleichsellerie waschern und in dünne Scheiben schneiden, die Aubergine waschen und würfeln. Putenfleisch in Streifen schneiden.

2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Die Möhrenwürfel und den Bleichsellerie zugeben, Pfeffer darübermahlen. Unter gelegentlichem Rühren drei Minuten braten.

3. Den Port und dieBrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Das Fleisch salzen und leicht pfeffern, dann mit den Auberginenwürfeln zufügen. Alles offen etwa zehn Minuten köcheln lassen.

4. Die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. Die Tomaten waschen und würfeln. Über das Geschnetzelte streuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.08.2009 von / created on 08/05/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de