Fischauflauf mit Suppengruen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fischauflauf mit Suppengrün
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

300Gramm Möhren
150Gramm Petersilienwurzel
400Gramm Sellerie
250Gramm Lauch
20Gramm Butterschmalz
 Etwas Salz
 Etwas Weißer Pfeffer aus der Mühle
2Bund Kerbel
   Fett zum Einfetten
700Gramm Seelachsfilet
2Essl. Zitronensaft
3  Frische Eier
150Gramm Saure Sahne
100ml Milch
1/2Teel. Gemahlene Muskatblüte (Macis)
100Gramm Butterkäse, frisch gerieben

Quelle

 Kay-Henner Menge, Claudia Schmidt
 Familienküche Fisch; Falken
 ISBN 3-8068-7557-X
 Erfasst *RK* 04.09.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Möhren und Petersilienwurzeln putzen, schälen und abspülen. Dicke Petersilienwurzeln eventuell längs halbieren. Alles in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2. Sellerie schälen, abspülen, erst in 1 cm dicke Scheiben, dann in ebenso große Würfel schneiden. Lauch putzen, längs halbieren und waschen. In 1 cm dicke Ringe schneiden.

3. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse bei mittlerer Hitze darin portionsweise unter Wenden je 5 Minuten dünsten. Salzen und pfeffern.

4. Kerbel abspülen und trockenschütteln. Einige Stiele für die Garnitur beiseite legen. Restlichen Kerbel mit den zarten Stielen hacken und unter das Suppengrün heben. Eine Auflaufform fetten. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 170°C; Gas Stufe 3) vorheizen.

5. Seelachs trockentupfen, eventuell entgräten, in gleich große Stücke schneiden und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

6. Etwa zwei Drittel des Suppengrüns in die Form geben. Seelachs darauf verteilen und mit dem restlichen Suppengrün bedecken.

7. Eier, saure Sahne und Milch verquirlen. Mit Muskatblüte, Salz und Pfeffer würzen. Eiersahne über das Suppengrün geben und mit dem Butterkäse bestreuen.

8. Auflauf auf der 2. Schiene von unten 30 Minuten backen. Im ausgeschalteten Backofen 10 Minuten ruhen lassen und mit dem Kerbel bestreut servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.01.2009 von / created on 01/07/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de