Scharfes Wok-Huhn

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Scharfes Wok-Huhn
Kategorien: Wok, Ausprobiert, Geflügel
Menge: 2 Portionen

Zutaten

300Gramm Hähnchenbrustfilet
200Gramm Broccoli
1  Rote Paprikaschote
200Gramm Chinakohl
2Essl. Öl
1  Knoblauchzehe, gehackt
50Gramm Mungobohnensprossen
2Essl. Sojasauce
4Essl. Süss-scharfe Chilisauce

Quelle

 essen&trinken Für jeden Tag, Heft 3/2004
 Erfasst *RK* 20.02.2005 von
 Annette Neumann

Zubereitung

1. Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden. Broccoli in Röschen teilen, in kochendem Salzwasser 1 Minute garen, abschrecken und abtropfen lassen. 1 rote Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Chinakohl blättrig schneiden.

2. Öl in einer Pfanne oder Wok erhitzen. Geflügel salzen und pfeffern, im Fett scharf anbraten, herausnehmen. Gemüse anbraten, gehackte Knoblauchzehe und Mungobohnensprossen zugeben.

3. Das Geflügel zurück in den Wok geben und Sojasauce und Chilisauce zugeben. Zusammen 2 Minuten kochen.

Anmerkung: ich habe 1 TL rote Currypaste mit dem Fleisch gebraten. Den Chinakohl erst kurz vorm Garende zufügen, sonst wird er matschig, siehe Foto.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 17.06.2008 von / created on 06/17/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de