Blumenkohl und Brokkoli in Wuerzsauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Blumenkohl und Brokkoli in Würzsauce
Kategorien: Ausprobiert, Wok, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1mittl. Blumenkohl
500Gramm Brokkoli
1Teel. Salz; ca.
1Essl. Senfkörner
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2Essl. Sojaöl
1  Unbehandelte Limette
1Messersp. Geschrotete, getrocknete Chilischoten
8Essl. Tomatenketchup
1Prise Zucker
1Handvoll Frischer Kerbel

Quelle

 Antje Grüner
 Wok, die besten Rezepte; Bassermann
 ISBN 3-8094-1127-2
 Erfasst *RK* 25.04.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Blumenkohl und die Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen und waschen. Die Stiele schälen und kleinwürfeln. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Blumenkohl-und Brokkoliröschen darin je 3 bis 4 Minuten blanchieren und dann mit kaltem Wasser abschrecken.

2. Die Senfkörner im geschlossenen Wok bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten anrösten. Den Wok vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3. Inzwischen Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Das Sojaöl im Wok erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten und beiseite stellen.

4. Die Limette heiss abwaschen, trockenreiben und die Schale abreiben. Den Saft auspressen. Limettenschale und -saft, Chili und Tomatenketchup in den Wok geben und das Ganze erhitzen. Die Sauce mit Salz und Zucker abschmecken.

5. Blumenkohl- und Brokkoliröschen hineingeben und alles etwa 10 Minuten darin köcheln lassen. Den Kerbel abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und über das Gericht geben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 01.11.2011 von / created on 11/01/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de