Zwiebelfisch mit Dillsosse

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zwiebelfisch mit Dillsosse
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1  Rote Paprikaschote
1  Gemüsezwiebel
400ml Fischfond
2Essl. Trockener Sherry
   -- oder
   -- Weisswein
   -- optional
2Essl. Körniger Senf
1Essl. Orangenmarmelade
   ; Salz und Pfeffer
4  Kabeljaufilets a 200 g
2  Zitronen
1Teel. Olivenöl
   -- zum Ausfetten der
   -- Form
2Teel. Mehl
2Teel. Vollfettes Sojamehl
2Essl. Saure Sahne
   -- oder
   -- Kaffeesahne (10 % Fett)
2Bund Dill
   Zucker
1Teel. Gekörnte Brühe

Quelle

 Brigitte Rezept
 *RK* AM 08.02.99
 Erfasst von Ilka Spiess

Zubereitung

Paprikaschote halbieren, Trennwände und Stielansatz herauslösen und die Paprikaschote in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

Fischfond, Sherry, einen Esslöffel Senf, Orangenmarmelade, Salz und Pfeffer aufkochen. Paprika und Zwiebeln zugeben und zehn Minuten kochen. Zur Seite stellen. Fischfilets abspülen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Salzen und in eine gefettete ofenfeste Form legen.

Zwiebelgemüse aus dem Fischfond heben und auf die Fischfilets verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 170 Grad, Gas Stufe 3 etwa 15 Minuten garen. Für die Sosse den Fischfond aufkochen. Mehl Sojamehl, saure Sahne und restlichen Senf verrühren, in die kochende Flüssigkeit geben und fünf Minuten bei kleiner Hitze kochen.

Feingehackten Dill zufügen und Sosse mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Zucker und gekörnter Brühe abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 21.05.2010 von / created on 05/21/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de