Zucchiniomelette

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchiniomelette
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zucchiniomelette

Zutaten

1  Knoblauchzehe
123Gramm Zucchini
3-4  Basilikumblätter
1Essl. Olivenöl
   Salz
4  Eier
4Essl. Geriebener Parmesan
 Etwas Zitronensaft
   Pfeffer

Quelle

 Sybille Hamtil, Sarah Legler
 Kochbuch für eingefleischte Vegetarier; KiWi Paperback
 ISBN 978-3-462-04370-9
 Erfasst *RK* 28.09.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Knoblauchzehe schälen und leicht zerdrücken, Zucchini in feine Scheiben schneiden, die Basilikumblätter klein zupfen.

In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen, Knoblauch und Zucchini darin unter ständigem Umrühren goldgelb anbraten. Salzen und das Basilikum zugeben. Vom Herd nehmen und den Knoblauch entfernen.

In einer grossen beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen, ein Ei verquirlen und darin schwenken, damit es sich auf dem Pfannenboden verteilt. Etwa ein Viertel der Zucchini und einen Esslöffel Parmesan darüberstreuen. So lange backen, bis das Ei gestockt und unten leicht gebräunt ist.

Den restlichen Teig auf diese Art fertig backen. Gegebenenfalls etwas Öl zugeben.

Mit einigen Spritzern Zitronensaft und Pfeffer servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.08.2014 von / created on 08/13/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de