Zucchinigratin mit kalter Tomaten-Kräuter-Sauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchinigratin mit kalter Tomaten-Kräuter-Sauce
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zucchinigratin mit kalter Tomaten-Kräuter-Sauce

Zutaten

1Essl. Butter
800Gramm Zucchini, 5 mm dünne Längsscheiben
   Salz
100ml Sahne
60Gramm Parmesan, frisch gerieben
H TOMATEN-KRÄUTER-SAUCE
3  Tomaten, sehr kleine Würfel (3mm)
1klein. Bund Basilikum, fein gehackt
1  Frühlingszwiebel, feine Ringe
1  Knoblauchzehe, fein gehackt
1Essl. Olivenöl
   Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen Salz

Quelle

 Elisabeth Fischer
 Das vegetarische Kochbuch; Bassermann
 ISBN 3-8094-1785-8
 Erfasst *RK* 16.10.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Eine grosse, flache Auflaufform mit 1 Teelöffel Butter fetten. Zucchinischeiben eng aneinander in die Form legen. Die Schicht soll nicht dicker als 2,5cm sein.

Salzen, mit Sahne begiessen, Parmesan darüberstreuen und die restliche Butter darauf verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze 18-20 Minuten überbacken.

Tomaten-Kräuter-Sauce: Alle Zutaten gut vermischen und zu dem Gratin servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.06.2014 von / created on 06/18/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de