Zucchini-Ziegenkaese-Taschen mit Kreuzkuemmel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchini-Ziegenkäse-Taschen mit Kreuzkümmel
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zucchini-Ziegenkäse-Taschen mit Kreuzkümmel

Zutaten

H FÜR 12 STÜCK
1-2  Nicht zu grosse Zucchini
250Gramm Ziegenfrischkäse
1 1/2Teel. Gemahlener Kreuzkümmel
   Olivenöl
   Salz, Pfeffer
6Blätter Filoteig
20Gramm Butter, zerlassen
1Essl. Sojasauce
1Essl. Flüssiger Honig

Quelle

 Delphine Montalier
 Gemüse & Gemüse
 120 saisonale Rezepte; Christian
 Erfasst *RK* 22.05.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zucchini waschen und in feine Scheiben schneiden.

Den Ziegenkäse mit dem Kreuzkümmel und einem Esslöffel Olivenöl zerdrücken, pfeffern.

Die Filoteigblätter halbieren und mit der Butter bestreichen.

In die Mitte einer jeden Teighälfte etwas vom zerdrückten Ziegenkäse und einige Zucchinischeiben geben und den Teig zu einer Tasche falten. (Anweisungen auf der Rückseite der Teigpackung befolgen.)

Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Taschen darin auf jeder Seite 2 Minuten goldbraun braten. Wenn nötig, Öl nachgiessen.

Die Taschen auf Küchenpapier entfetten und mit einer Sauce, für die zwei Esslöffel Olivenöl mit der Sojasauce, dem Honig, Salz und Pfeffer vermischt werden, servieren.

Anmerkung: Ich habe dazu noch ein gut gecurrytes Risotte gemacht.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.03.2015 von / created on 03/04/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de