Zucchini-Oliven-Plaetzchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchini-Oliven-Plätzchen
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Personen

Zucchini-Oliven-Plätzchen

Zutaten

2Zweige Dill
1  Beet Gartenkresse
2Teel. Limettensaft
1Teel. Senf, mittelscharf
1  Knoblauchzehe, fein gehackt
200Gramm Saure Sahne
   Salz
   Pfeffer
150Gramm Zucchini
250Gramm Kartoffeln, vorwiegend fest kochend
50Gramm Grüne Oliven
1/2  Zwiebel
1  Ei
30Gramm Mehl
4  Salatblätter
2  Tomaten
1/2  Salatgurke
8Essl. Öl

Quelle

 Vegetarisch fit! 8/2005
 Erfasst *RK* 15.03.2006 von
 Annemarie B.

Zubereitung

1. Dill waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Hälfte der Kresse abschneiden und mit Limettensaft, Senf, Knoblauch und Dill unter die Sahne rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Zucchini waschen, Kartoffeln schälen und beides reiben. In ein Sieb füllen und möglichst viel Flüssigkeit herausdrücken. Oliven in Ringe schneiden. Zwiebel fein hacken und mit Oliven, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, Ei, Mehl und Gemüseraspel mischen. Salatblätter waschen und trockentupfen. Tomaten waschen, vierteln und Stielansätze entfernen. Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3. Je 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, etwas Kartoffel-Zucchini- Masse hineingeben und zu kleinen Plätzchen formen. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3-5 Min. backen. Mit restlicher Masse genauso verfahren, bis ca. 8-10 Plätzchen fertig sind. Zucchini- Oliven-Plätzchen auf Salat, Gurke und Tomate angerichtet und mit restlicher Kresse garniert servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.08.2013 von / created on 08/04/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de