Zucchini-Moehren-Puffer II

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchini-Möhren-Puffer II
Kategorien: Gemüse
Menge: 2 Portionen

Zutaten

H PUFFER
300Gramm Zucchini
200Gramm Möhren
   Salz
3  Frühlingszwiebeln
   Je 1/2 Bund Petersilie und Dill
1  Ei
1Essl. Mehl
1Teel. Pul Biber (Paprikaflocken)
   Gemahlener Pfeffer
2Essl. Olivenöl
H JOGHURTSAUCE
1  Knoblauchzehen
150Gramm Griechischer Joghurt
1Teel. Olivenöl
1Teel. Zitronensaft
   Salz, gemahlener Pfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 05.08.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Zucchini und Möhren waschen, Enden abschneiden. Mit der Küchenreibe fein raspeln. In einer Schüssel mit Salz mischen und ungefähr 15 Minuten stehen lassen.

2. Die Frühlingszwiebeln putzen, Wurzelansatz abschneiden, Zwiebeln waschen und mit dem knackigen Grün fein schneiden. Die Petersilie und den Dill waschen und trockenschütteln, fein hacken.

3. Die Zucchini-Möhren in ein Sieb schütten und mit den Händen gut auspressen, damit die Flüssigkeit raustropft. Dann wieder in die Schüssel füllen. Mit Frühlingszwiebeln, Petersilie, Dill, Ei, Mehl, Paprika und Pfeffer vermischen.

4. Für den Joghurt Knoblauch abziehen und zum Joghurt pressen. Olivenöl und Zitronensaft dazugeben, salzen und pfeffern.

5. Das Öl in einer Pfanne heiss werden lassen. Mit einem Esslöffel kleine Puffer in die Pfanne setzen, leicht flach drücken und bei mittlerer Hitze pro Seite etwa 4 Minuten braten. Mit Joghurt servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.08.2012 von / created on 08/13/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de