Zucchini an Safransauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchini an Safransauce
Kategorien: Ausprobiert, Gemüse
Menge: 4 Portionen

Zutaten

650Gramm Zucchini
1-2  Karotten
2Essl. Olivenöl
1mittl. Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1  Knoblauchzehe, fein gehackt
2Messersp. Safranpulver
 Wenig Rohzucker (brauner Zucker)
   Meersalz
   Pfeffer aus der Mühle
200ml Trockener Weißwein
300ml Vollmilch
300ml Vollrahm

Quelle

 Hiltl
 Vegetarisch nach Lust und Laune; Werd Verlag
 ISBN 3-85932-492-6
 Erfasst *RK* 26.02.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zucchini in 2 cm große Würfel schneiden. Die Karotten schälen, in feine Streifen (Juliennes) schneiden.

Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin andämpfen. Safranpulver, Rohzucker, Meersalz und Pfeffer beifügen. Mit Weißwein ablöschen, einkochen lassen. Die Milch und den Rahm dazugießen, bei kleiner Hitze sämig köcheln lassen.

Die Zucchini und die Karotten dazugeben und knapp weich kochen.

Dazu passt Reis, mit Safranfäden zubereitet.

Anmerkung: die Sauce war etwas ausgeflockt, mich stört sowas nicht. Und ich habe Safranfäden genommen, in einem Schluck Wasser am Vorabend eingeweicht.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.03.2009 von / created on 03/23/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de