Zartbitterer Schokoladenkuchen mit Mandeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zartbitterer Schokoladenkuchen mit Mandeln
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 8 Portionen

Zutaten

1  Springform (20 cm Durchmesser)
100Gramm Weiche Butter
200Gramm Zartbitterschokolade, in kleine Stücke gehackt
5  Eier, getrennt
180Gramm Zucker
100Gramm Gemahlene Mandeln
1Teel. Backpulver
75Gramm Mehl

Quelle

 Trish Deseine
 Verrückt nach Schokolade; AT Verlag
 ISBN 3-85502-940-7
 Erfasst *RK* 06.03.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Springform buttern und mit Mehl ausstäuben. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Butter und Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Den Topf aus dem Wasserbad nehmen. Erst die Eigelbe, dann den Zucker unterrühren. Die Masse in die Küchenmaschine geben, Mandeln, Backpulver und Mehl hinzufügen (Ein Handmixer reicht auch aus ).

Die Eiweisse zu Schnee schlagen und mit einem Kochlöffel nach und nach unter den Teig heben.

Teig in die Form füllen und etwa 50 Minuten backen.

Der Kuchen muss auf Fingerdruck in der Mitte nachgeben. Einige Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Wie den meisten Schokoladenkuchen tut es auch diesem gut, wenn man ihn nach dem Auskühlen in Folie über Nacht durchziehen làsst. So wird er noch saftiger und besser.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.11.2011 von / created on 11/19/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de