Zander mit Fenchel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zander mit Fenchel
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2  Fenchelknollen
1  Zwiebel
2Essl. Olivenöl
1Tasse Orangensaft
1Beutel Safranfäden (0,1 g)
   Salz & Pfeffer
1Teel. Getrockneter Thymian
2  Zanderfilets (ca. 300 g insgesamt)

Quelle

 Maria Pareth
 Relexad cooking, Feierabend-Rezepte für jede
 Jahreszeit; Shamer
 ISBN 3-934058-80-9
 Erfasst *RK* 07.03.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Fenchel putzen, der Länge nach halbieren, die Strünke entfernen und den Rest in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden.

2. Vorbereitete Fenchel- und Zwiebelscheiben im heissen Öl in einer hohen Pfanne anbraten, mit dem Orangensaft ablöschen, den Safran zugeben, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Fischfilets auf das Gemüse setzen und mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 15 Minuten gar ziehen lassen. Vor dem Servieren die Safranfäden entfernen.

Anmerkung: Ich habe den Safran drin gelassen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.10.2012 von / created on 10/18/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de