Wirsingkuchen mit Mettwurst

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Wirsingkuchen mit Mettwurst
Kategorien: Ausprobiert, Sonstiges
Menge: 1 Rezept

Wirsingkuchen mit Mettwurst

Zutaten

H ZUTATEN FÜR CA. 12 STÜCKE
500Gramm Wirsing
150Gramm Zwiebeln
50Gramm Durchw. Räucherspeck
7-8Essl. Öl
1Teel. Gemüsebrühe (Instant)
   Salz, Pfeffer
1/2Teel. Kümmel
150Gramm Magerquark
6Essl. Milch
300Gramm Mehl
1Pack. Backpulver
40Gramm Röstzwiebeln
300Gramm Mettenden oder Cabanossi
   Fett für die Form
2Essl. Paniermehl
375-400Gramm Saure Sahne
6  Eier (Gr. M)
1Essl. (10 g) Griess
1/2Teel. Getrockneter Majoran

Quelle

 kochen&geniessen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 27.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Wirsing putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Speck fein würfeln.

2. 1-2 EL Öl erhitzen. Speck darin auslassen. Zwiebeln und Wirsing zufügen, kurz andünsten. Mit knapp 1/8 l Wasser ablöschen. Aufkochen und Brühe einrühren. 5-10 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Auskühlen lassen.

3. Quark, Milch, 6 EL Öl und 1 TL Salz glatt rühren. Mehl und Backpulver mischen. Die Hälfte unter die Quarkmasse rühren, Rest mit Röstzwiebeln darunter kneten.

4. Mettenden in Scheiben schneiden. Teig rund (ca. 36 cm) ausrollen. In eine gefettete Springform (26 cm) legen. Teigboden mit Paniermehl bestreuen. Wurst und Wirsing darauf verteilen. Sahne, Eier und Griess verquirlen. Mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen, in die Form giessen.

5. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) etwa 1 1/4 Stunden backen. Den Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen.

Anmerkung: Ich habe den Kuchen in einer 20er Form gebacken, also die Zutaten mit 0.6 multipliziert und die Zeit gefühlsmässig reduziert, ungefähr 53 Min.. Es hat geklappt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.01.2014 von / created on 01/08/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de