Wirsinggemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Wirsinggemüse
Kategorien: Ausprobiert, Gemüse
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Wirsing
50Gramm Zwiebeln
30Gramm Butter
1/4Teel. Korianderkörner
1/4Teel. Delikata
1/2Essl. Gekörnte Gemüsebrühe
2Teel. Thymianblättchen
2  Liebstöckelblätter, frisch gehackt
   Meersalz
1Essl. Petersilie, frisch gehackt

Quelle

 Vegetarisch in 30 Minuten; GU
 ISBN 3-7742-5005-7
 Erfasst *RK* 05.06.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Wirsing putzen und waschen. Den Strunk herausschneiden, zarte Teile raspeln und mitverwenden. Die Wirsingblätter in 2 cm breite Streifen schneiden.

2. Die Zwiebeln würfeln und in 15 g Butter andünsten. Den Koriander im Mörser oder mit dem Nudelholz zerdrücken, mit dem Delikata und dem Wirsing zu den Zwiebeln geben und unter Umwenden 1-2 Minuten anbraten.

3. 4 Esslöffel Wasser, die gekörnte Brühe, den Thymian und den Liebstöckel zum Gemüse geben. Alles zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 15 Minuten bissfest dünsten. Zwischendurch einmal umrühren.

4. Die restlichen 15 g Butter unter das Gemüse ziehen, eventuell leicht salzen und mit der Petersilie bestreuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.12.2012 von / created on 12/06/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de