Wirsingauflauf I

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Wirsingauflauf I
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Wirsingauflauf I

Zutaten

1kg Kartoffeln (vorwiegend fest kochend)
   Salz
700Gramm Wirsing
200Gramm Möhren
   Fett für die Form
150Gramm Geriebener Gouda
   Pfeffer
   Paprikapulver (edelsüss)
500ml Milch
2  Eier und 2 Eigelb (Eier: Grösse M)
   Nach Belieben geriebene Muskatnuss

Quelle

 meine Familie und ich 10/2003
 Erfasst *RK* 27.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln waschen, mit Schale in Salzwasser garen, abgiessen, abkühlen lassen. Wirsing putzen, die Blätter vom Strunk lösen, die dicken Stängel etwas flacher schneiden. In kochendem Salzwasser portionsweise in etwa 5 Minuten garen, danach kalt abschrecken. Die Blätter etwas kleiner schneiden.

2. Möhren putzen, schälen, in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln pellen, ebenfalls in Scheiben schneiden.

3. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Abwechselnd Kartoffeln, Wirsing, Möhren und Gouda einschichten, jede Schicht mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. Mit Wirsing, Möhren und Käse abschliessen.

4. Milch, Eier, Eigelbe, Salz, Pfeffer und nach Belieben Muskat verquirlen, über den Auflauf giessen. Bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 30-45 Minuten backen.

Würzige Variante:

Statt Gouda 150 g Gorgonzola verwenden und die Schichten mit Cayennepfeffer würzen.

Anmerkung: in hoher Form 45 Minuten, Möhren hatten noch Biss.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.02.2015 von / created on 02/25/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de