Wirsing-Auflauf mit Mett

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Wirsing-Auflauf mit Mett
Kategorien: Ausprobiert, Auflauf
Menge: 4 Portionen

Zutaten

750Gramm Kartoffeln
   Salz
750Gramm - 1 kg Wirsing
1Essl. Klare Brühe (Instant)
1Essl. Öl
350-400Gramm Schweinemett
   Weißer Pfeffer
1mittl. Zwiebel
2Essl. (30 g) Butter/Margarine
2Essl. (30 g) Mehl
1/8Ltr. Milch
   Geriebene Muskatnuss
   Fett für die Form
 Einige Stiele Petersilie

Quelle

 kochen&genießen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 27.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. 15-20 Minuten in Salzwasser kochen.

2. Wirsing putzen, waschen und in dünne Spalten schneiden. Ca. 1/2 l Wasser und Brühe aufkochen. Wirsing darin ca. 5 Minuten vorgaren. Abtropfen lassen. Das Gemüsewasser dabei auffangen.

3. Öl erhitzen. Mett darin grob krümelig braten. Evt1. mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen.

4. Zwiebel schälen und würfeln. Im heißen Fett andünsten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Mit Gemüsewasser und Milch unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Soße mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzig abschmecken.

5. Kartoffeln abgießen. Kartoffeln, Wirsing und Mett in eine gefettete Auflaufform füllen. Die Soße darüber gießen. Auflauf im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.

Petersilie waschen, fein hacken und darüber streuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.05.2008 von / created on 05/27/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de