Weisse Schokoladencreme mit Himbeerpueree und Knusperstreuseln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Weiße Schokoladencreme mit Himbeerpüree und Knusperstreuseln
Kategorien: Dessert
Menge: 4 Portionen

Weiße Schokoladencreme mit Himbeerpüree und knusperstreuseln

Zutaten

H FÜR DIE WEISSE SCHOKOLADENCREME
150Gramm Weiße Schokolade
250Gramm Mascarpone
   Ausgelöstes Mark von 1/2 Vanilleschote
100Gramm Joghurt
H FÜR DIE KNUSPERSTREUSEL
2Essl. Mehl
1Essl. Haferflocken
2Essl. Butter
1Essl. Zucker
1Prise Salz
H FÜR DAS HIMBEERPÜREE
150Gramm TK-Himbeeren
2Essl. Puderzucker
   Saft von 1/2 Bio-Zitrone

Quelle

 So isst Italien
 3/2013
 Erfasst *RK* 15.05.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Für die Schokoladencreme weiße Schokolade langsam über dem Wasserbad schmelzen lassen, dann Mascarpone, Vanillemark und Joghurt unterrühren. In vier Dessertgläser oder bauchige Weingläser füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und kühl stellen.

2. Für die Streusel den Backofen auf 180 Grad/Gas Stufe 4 vorheizen. Mehl, Haferflocken, Butter, Zucker und Salz verkneten und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech krümeln. Im vorgeheizten Ofen je nach Streuselgröße etwa 15 Minuten goldbraun und knusprig backen, dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3. Für das Himbeerpüree TK-Himbeeren etwas antauen lassen, dann Puderzucker und Zitronensaft zugeben, mit einem Stabmixer pürieren und durch ein feines Sieb in eine weitere Schüssel streichen.

4. Himbeerpüree auf die gekühlte Schokoladencreme geben und mit den Knusperstreuseln bedecken. Sofort servieren, damit die Streusel keine Feuchtigkeit aus dem Himbeerpüree ziehen und knusprig bleiben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.05.2013 von / created on 05/20/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de