Walnuss-Polenta mit Blauschimmelkaese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Walnuss-Polenta mit Blauschimmelkäse
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

125Gramm Walnusskerne, Haselnusskerne oder Mandeln,
   -- grobgehackt
1Essl. Öl
2  Knoblauchzehen
1Messersp. Cayennepfeffer
250Gramm Polenta
1Teel. Salz
50Gramm Parmesan, feingerieben
100Gramm Blauschimmelkäse, zerbröckelt
3Essl. Öl
   Pfeffer

Quelle

 Annabel Langbein
 Kochen und Einladen ohne Stress; Könemann
 ISBN 3-8290-3344-3
 www.annabel-langbein.com
 Erfasst *RK* 04.11.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. die Nüsse hineingeben, den Knoblauch dranpressen und bei schwacher Hitze in max. 8 Minuten goldgelb rösten. Vom Herd nehmen.

2. Die Polenta, nach Packungsvorschrift garen.

3. Den Parmesan reiben, und mit der Hälfte des Blauschimmelkäses und der Nuss-Knoblauchmischung unter die Polenta rühren. Eventuell noch 1 EL Öl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Den Backofengrill vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Polentamischung als Kreis mit ca. 22cm Durchmesser draufstreichen. An den Rändern etwas hochziehen. Mit dem restlichen Blauschimmelkäse bestreuen, mit dem Rest Öl beträufeln und unter dem Grill, Farbe annehmen lassen.

Dazu eine Pilzsauce und ein grüner Salat.

Anmerkung: Statt der Walnusskerne habe ich Mandelblätter genommen, und nicht so ganz wie im Orginalrezept. Sättigt stark.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.07.2008 von / created on 07/08/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de