Vegetarische gefuellte Paprikaschoten

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Vegetarische gefüllte Paprikaschoten
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Personen

Vegetarische gefüllte Paprikaschoten

Zutaten

4  Rote Paprikaschoten
300Gramm Gouda
1/2  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
4  Tomaten
6Essl. Couscous (instant)
   Kräutersalz
   Peperoncini
1Teel. Sojasauce
1Glas Instant vegetarische Sauce Bolognese (aus Soja)
1Teel. Gemüsebrühwürfel
50Gramm Geriebenen Gouda
   Pfeffer a.d. Mühle

Quelle

 ARD-Text
 Erfasst *RK* 05.11.2007 von
 Ulli F.

Zubereitung

Den Couscous mit dem Gemüsebrühpulver vermischen und mit ca. 100 ml kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten ziehen lassen.

Von den Paprikaschoten den Kopf abschneiden. Von Kernen säubern und gut waschen. Mit der Öffnung nach oben in eine Auflaufform stellen, so dass die Schoten nicht umfallen.

Den Backofen bei Umluft auf 200 Grad vorheizen.

300 g Gouda würfeln, Zwiebel hacken, Tomaten würfeln und alles zum Couscous geben. Mit gepresstem Knoblauch, Kräutersalz, Pfeffer, Peperoncini und Sojasauce abschmecken. Die Füllung gut vermischen, in die Schoten einfüllen.

Als Deckel auf die Schoten den geriebenen Gouda auf den Schoten verteilen.

Um die Schoten herum die vegetarische Sauce Bolognese verteilen.

Die gefüllten Schoten in den vorgeheizten Ofen schieben und 30 Minuten bei Umluft garen lassen.

Anmerkung: 300g Gouda war mir zuviel, ich habe 100g genommen. Und statt der Instant-Sauce Tomatenwürfel, etwas Wasser und Kräuter der Provence. Und noch Rote-Bete-Würfel mit Kreuzkümmel dazu.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.11.2014 von / created on 11/16/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de