Umwickelte Haehnchenbrust auf Paprikagemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Umwickelte Hähnchenbrust auf Paprikagemüse
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Doppelte Hähnchenfilets (à 300g)
2-3Stiele Salbei
4Scheiben Parmaschinken
2Essl. Öl
   Salz
   Pfeffer
   Je 2 rote und gelbe Paprikaschoten
1  Grüne Paprikaschote
1  Zwiebel
   Edelsüss-Paprika
2Pack. Sauce à la Bearnaise (à 250 ml)

Quelle

 Raffiniert und Köstlich, Geflügelküche; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-551-2
 Erfasst *RK* 01.06.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Fleisch waschen, trockentupfen und halbieren.

Den Salbei waschen und die Blättchen vom Stiel zupfen. Anschließend die Salbeiblättchen auf die Hähnchenfilets legen und mit je einer Scheibe Parmaschinken umwickeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin unter Wenden von allen Seiten bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Inzwischen die Paprika putzen, waschen und in Stückchen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Nun die Hähnchenfilets aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Die Paprika und die Zwiebeln in das Bratfett geben und unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz & Pfeffer und Paprika je nach Belieben würzen.

Inzwischen die Sauce in einen Topf geben und erhitzen. Die Hähnchenfilets aufschneiden, auf dem Paprikagemüse anrichten, etwas Sauce darüber gießen und mit den restlichen Salbeiblättchen garniert servieren.

Die restliche Sauce extra dazu reichen.

Anmerkung: Die Bernaise habe ich mir geschenkt, stattdessen etwas Brühe, Sauerrahm und Estragon zum einer Sauce verrührt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de