Ueberbackene Zucchini

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Überbackene Zucchini
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 2 Portionen

Zutaten

350Gramm Kleine feste Zucchini
3Essl. Öl
250Gramm Tomaten
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1Teel. Getrockneter Majoran
1  Zwiebel
1Dose Thunfisch
2  Eier
5Essl. Schlagsahne
4Essl. Frisch geriebener Parmesankäse
20  Gemahlene Mandeln
1Teel. Butter

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte Rezepte
 Kochen für zwei; Möwig
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 25.12.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zucchini waschen und grob raffeln. Öl in der grossen Pfanne erhitzen und die Zucchini acht Minuten darin dünsten. Die Tomaten waschen und den Stielansatz herausschneiden. Würfeln. Zucchini und Tomaten mischen und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

2. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Den abgetropften Thunfisch zerkleinern und mit Zwiebel, Eiern, Sahne, Parmesankäse und Mandeln vermischen.

3. Zwei Gratinformen mit Butter fetten. Zucchini-Tomaten-Farce hineinfüllen. Dann die Thunfischcreme darüber verteilen.

4. Die restliche Butter in Flöckchen daraufsetzen. Die beiden Formen auf dem Rost in den Backofen schieben - mittlere Schiene. 20 Minuten backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.05.2011 von / created on 05/09/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de