Tournedos im Estragon-Speckmantel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tournedos im Estragon-Speckmantel
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2Scheiben (360 g) Rinderfilet (ca. 2 cm dick)
   Frischer Estragon
4Scheiben Sehr dünn geschnittener durchwachsener Speck
2Teel. Speiseöl
   Salz & Pfeffer
4Essl. Creme fraiche oder saure Sahne

Quelle

 Dr. Oetker
 Kochen für Zwei; Möwig
 ISBN 3-8118-1465-6
 Erfasst *RK* 03.12.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Fleisch an den Rändern rundherum mit einigen Estragonblättchen belegen. Dann die Speckscheiben darüberlegen und das Fleisch mit Küchengarn rundbinden. In einer Pfanne in heißem Öl von jeder Seite 2 - 3 Minuten braten. Danach würzen. Die Creme fraiche oder saure Sahne und ca. 3 weitere zerzupfte Etragonblättchen zufügen, den Bratfond aufkochen und durchrühren. Alles ab schmecken. Die Sauce über das Fleisch schöpfen.

Beilage: Dazu schmecken grüne Bohnen sehr gut.

Variation: Sie können im Bratfett ca. 75 g geputzte Champignons mitbraten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.05.2008 von / created on 05/19/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de