Tomatensuppe mit Tofustreifen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tomatensuppe mit Tofustreifen
Kategorien: Ausprobiert, Suppe, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Tomatensuppe mit Tofustreifen

Zutaten

600Gramm Vollreife Tomaten
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1/2  Frische grüne Pfefferschote
   Je 1/2 Bund Basilikum und Thymian
1Essl. Kaltgepresstes, nicht raffiniertes Olivenö1
1/4Ltr. Gemüsebrühe
   Salz, weisser Pfeffer, frisch gemahlen
1Prise Zuckerrohrgranulat
150Gramm Tofu

Quelle

 Vegetarisch in 30 Minuten; GU
 ISBN 3-7742-5005-7
 Erfasst *RK* 05.06.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Tomaten häuten und sehr klein würfeln, die Stielansätze entfernen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Die Pfefferschotenhälfte putzen, von den Kernen befreien, gut ausspülen und in Streifen schneiden. Die Kräuter waschen. Das Basilikum fein hacken und zugedeckt beiseite stellen. Die Thymianblättchen von den Stielen streifen.

2. Das Öl in einem grösseren Topf erhitzen. Die Zwiebel, den Knoblauch, die Pfefferschote und den Thymian darin bei mittlerer Hitze andünsten. Die Tomaten untermischen und kurz andünsten.

3. Die Gemüsebrühe angiessen und zum Kochen bringen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und dem Granulat abschmecken und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten garen.

4. Inzwischen den Tofu in feine Streifen schneiden. Den Tofu unter die Suppe rühren und etwa 2 Minuten darin erhitzen. Die Suppe mit dem Basilikum bestreut servieren.

Anmerkung: Vollreife Tomaten gabs nicht, deshalb ist die Suppe nicht rot, aber geschmeckt hat sie.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2013 von / created on 07/06/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de