Tomatensuppe mit Kaese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tomatensuppe mit Käse
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2groß. Zwiebeln
500Gramm Tomaten
1Essl. Butterschmalz
1  Knoblauchzehe
1Essl. Mehl
5klein. Scheiben altbackenes Weißbrot oder helles
   -- Landbrot
100Gramm Frisch geriebener Gruyere
1  Eigelb
   Salz, Pfeffer aus der Mühle

Quelle

 Susi Piroué
 Die echte französische
 Küche
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten kochendheiß überbrühen, häuten, die Kerne herausdrücken, das Fruchtfleisch kleinschneiden.

2. In einem Suppentopf das Butterschmalz erhitzen. Die Zwiebeln dazugeben und glasig schmoren, nicht bräunen lassen, sonst wird die Suppe bit ter. Die Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Das Mehl anstäuben und leicht bräunen lassen. Mit etwa 100 ml heißem Wasser ablöschen. Weitere 900 ml heißes Wasser dazugießen. Salzen, pfeffern. Die Tomatenwürfel dazugeben.

3. Den Topf zudecken und die Suppe etwa 45 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen.

4. Inzwischen die Hälfte der Brotscheiben in eine feuerfeste Suppenterrine legen. Den Käse auf den Scheiben verteilen und mit dem restlichen Brot bedecken. Den Backofen auf 250° vorheizen

5. Die fertig gegarte Suppe mit dem Eigelb binden. Durch ein Sieb passieren und über die Brotscheiben gießen. Im Backofen (Mitte; Gas Stufe 5) etwa 5 Min. gratinieren.

Tourain (Périgord)

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.07.2008 von / created on 07/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de