Tomatencremesuppe mit Forelle

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tomatencremesuppe mit Forelle
Kategorien: Ausprobiert, Suppen, LC
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1Essl. Olivenöl
1klein. Dose geschälte Tomaten (400g)
200ml Gemüsebrühe
   Salz
   Cayennepfeffer
20Gramm Pumpernickel
100Gramm Geräuchertes Forellenfilet
50Gramm Saure Sahne (10% Fett)

Quelle

 Fischer, Lenz, Muliar, Schmedes, Velske
 Low Carb - Das Kochbuch; GU
 ISBN (13) 978-3-7742-8827-0
 Erfasst *RK* 25.01.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch dann glasig dünsten.

2. Tomaten mit Saft zufügen und die Tomaten etwas zerdrücken. Mit Brühe ablöschen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Ca. 15 Min. köcheln lassen.

3. Inzwischen den Pumpernickel würfeln und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Forellenfilet in mundgerechte Stücke zupfen.

4. Die Tomaten in der Brühe fein pürieren. Die Suppe mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, anrichten. Die saure Sahne glatt rühren und jeweils 1 Klecks auf die Suppe geben. Forellenstücke darauf verteilen. Mit Pumpernickelcroutons bestreuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.05.2008 von / created on 05/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de