Tomaten-Estragon-Sauce zu Kabeljau

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tomaten-Estragon-Sauce zu Kabeljau
Kategorien: Ausprobiert, Saucen, Fisch
Menge: 4 Portionen

Tomaten-Estragon-Sauce zu Kabeljau

Zutaten

800Gramm Kabeljaufilet
   Zitronensaft
   Kräutersalz
   Frisch gemahlener Pfeffer
3Essl. Butter
2  Gehackte Schalotten
1  Gehackte Knoblauchzehe
2Essl. Getrockneter Dill
125ml Weisswein
2  Lorbeerblätter
H UND
1Dose Pizzatomaten
2Essl. Tomatenmark
2  Gehäutete und entkernte Tomaten
4Essl. Gehackter Estragon
2Essl. Olivenöl
300Gramm Tiefgefrorene Erbsen

Quelle

 Dumonts kleines Lexikon
 Saucen & Dips
 ISBN 3-8320-8823-7
 Erfasst *RK* 10.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Fisch waschen und trockentupfen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer einreiben. Fischfilet in 8 Stücke schneiden.

2 EL Butter in einem flachen Topf zerlassen, Schalotten, Knoblauch, Dill, Wein und Lorbeerblätter dazugeben und erhitzen. Den Fisch in den Sud legen und im geschlossenen Topf 8-10 Min. garen.

Den Fisch in Alufolie wickeln. Den Sud durch ein Sieb streichen. Pizzatomaten und Tomatenmark hinzufügen und cremig einkochen. Tomatenfilets in schmale Streifen schneiden und zur Sauce geben. Mit Kräutersalz, Pfeffer, Estragon und Öl abschmecken.

Erbsen in wenig Salzwasser garen und mit der restlichen Butter verfeinern.

Dazu passen in Butter geschwenkte Nudeln.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.03.2014 von / created on 03/02/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de