Tarte Tatin mit Spinat und Fetakaese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tarte Tatin mit Spinat und Fetakäse
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 1 Rezept

Tarte Tatin mit Spinat und Fetakäse

Zutaten

250Gramm Mürbeteig, siehe Rezept Geriebener Teig - Pâte
   -- brisée
500Gramm Spinat
50Gramm Butter
250Gramm Fetakäse
3Essl. Milch
2  Eier
H GEWÜRZMISCHUNG 4 ÉPICES*
2Essl. Schwarzer Pfeffer, ganz oder grob zerstossen
2Teel. Gewürznelken
2Teel. Geriebene Muskatnuss
1Teel. Ingwerpulver

Quelle

 Catherine Quévremont
 tarte tatin
 Raffinierte Obst und Gemüsekuchen aus Frankreich; Hädecke
 ISBN 978-3-7750-0670-8
 Erfasst *RK* 15.01.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Spinat waschen, verlesen, evtl. entstielen und in einem Topf in Butter andünsten, bis der Gemüsesaft komplett verdunstet ist. Anschliessend den Spinat in einem Sieb ausdrücken.

Den Backofen auf 180 °C (Gasherd Stufe 3-4) vorheizen.

Den Fetakäse grob zerkleinern, in die Milch einrühren und mit Pfeffer und der Gewürzmischung würzen. Die Eier aufschlagen und untermischen.

In einer grossen Schüssel den Spinat unter die Fetamischung heben. Die Mischung in die Backform geben und mit einem Teigdeckel bedecken. 25 Minuten im Ofen backen.

* 4 épices gibt es beim Gewürzhändler fertig zu kaufen oder Sie stellen die Gewürzmischung selbst her, siehe oben:

Alle Zutaten mit einem Mörser oder in einer Gewürz- oder Kaffeemühle fein zermahlen.

Anmerkung: Rezepte für quatre épices gibts wie Sand am Meer :-) In einem dunklen Glas aufbewahren!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.02.2015 von / created on 02/26/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de