Tarte Tatin mit Birnen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tarte Tatin mit Birnen
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Zutaten

250Gramm Mürbeteig, siehe Rezept Geriebener Teig - Pâte
   -- brisée
1Ltr. Wasser
50Gramm Zucker
1  Vanillestange
3  Birnen (z. B. Abate Fetel)
50Gramm Rosinen
3  Eier
2Essl. Rum
2Essl. Gemahlene Mandeln

Quelle

 Catherine Quévremont
 tarte tatin
 Raffinierte Obst und Gemüsekuchen aus Frankreich; Hädecke
 ISBN 978-3-7750-0670-8
 Erfasst *RK* 15.01.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

In einem Kochtopf einen Liter Wasser erhitzen und den Zucker und die aufgeschlitzte Vanillestange zugeben (der Zucker muss sich vollständig auflösen). Die Birnen schälen, halbieren und 10 Minuten im Sirup garen. Anschliessend die Birnen herausheben und auf einem Rost abtropfen lassen.

Die Rosinen in eine Schüssel geben, mit einem Esslöffel Rum und zwei Esslöffeln Birnensirup bedecken und eine halbe Stunde quellen lassen.

Den Backofen auf 180°C (Gasherd Stufe 3) vorheizen.

Die Eier schaumig aufschlagen und mit den gemahlenen Mandeln und einem Esslöffel Rum verrühren.

Die Backform mit den Birnen auslegen. Rosinen und Eiermischung darüber geben. Die Teigplatte darauf legen, gut festdrücken und den Kuchen 25 Minuten im Ofen backen.

Anmerkung: Ich habe eine 26er Form genommen, die Birnen geputzt und 1 Birne geviertelt damit der Boden gleichmäßig bedeckt war.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.04.2011 von / created on 04/22/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de