Tandoori-Schweinefilet

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tandoori-Schweinefilet
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Schweinefilets (450 g)
   Salz
3Essl. Sahnejoghurt
2Teel. Tandoori-Gewürzpulver (aus dem Asienladen)
3Essl. Öl (zum Braten)

Quelle

 Stern 2/2004
 Erfasst *RK* 08.01.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Schweinefilets leicht salzen. Joghurt und Tandoori-Gewürz verrühren. Filets mit der Mischung bestreichen und mindestens drei Stunden, am besten über Nacht, abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Filets rundherum im heißen ÖI anbraten und bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten weiterbraten, zwischendurch wenden. Das Fleisch heiß in Alufolie wickeln und 8-10 Minuten ruhen lassen.

Tandoori-Filets schräg in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de