Tandoori-Bratkartoffeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tandoori-Bratkartoffeln
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

800Gramm Kartoffeln
2Teel. Sesam
2Essl. Öl
2Essl. Butter
   Salz & Pfeffer
2Teel. Tandoori-Masala

Quelle

 Bettina Matthaei
 Rezepte unter 1,50 Euro günstig einkaufen, lecker
 esser; G&U
 ISBN 3-7742-5721-3
 Erfasst *RK* 14.08.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln in 30 Min. gar kochen. Abkühlen lassen.

2. Sesam in einer Pfanne trocken rösten, bis er duftet, abkühlen lassen. Kartoffeln pellen und würfelig schneiden.

3. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Kartoffelwürfel kräftig darin anbraten. Salzen, pfeffern, mit Tandoori-Masala und Sesam bestreut servieren.

Servieren Sie dazu asiatische Spiegeleier und japanischen Gurkensalat.

Dafür pro Person 2 Spiegeleier in Butter braten, auf jedes Eigelb l TL Austernsauce träufeln und vorsichtig miteinander vermischen.

Für den Gurkensalat l TL Sesam trocken rösten, l große Gurke schälen, halbieren, entkernen und in Stifte schneiden. Salzen, pfeffern, mit 2 EL Reisessig und 3 TL Sherry (oder Sojasauce) mischen, zugedeckt ziehen lassen. Mit dem Sesam bestreuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de