Tandoori Masala Mattar - Erbsen mit Tandoori Masala

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tandoori Masala Mattar - Erbsen mit Tandoori Masala
Kategorien: Ausprobiert, Indien, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

3Essl. Ghee oder Butterschmalz
1Teel. Indischer Kümmel
3  Kartoffeln geschält und in kleine Würfel
   -- geschnitten
1/2Teel. Kurkumapulver
1Teel. Salz
1Essl. Tandoori Masala (Fertigprodukt)
4-6Essl. Wasser
300Gramm Tiefgefrorene Erbsen
100ml Sahne
H ZUM GARNIEREN
2Essl. Frische Korianderblätter, fein gehackt

Quelle

 Sushila Issar, Mrinal Kopecky
 Indisch Kochen Vegetarisch; Hädecke
 ISBN 3-7750-0222-7
 Erfasst *RK* 28.03.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Ghee oder Butterschmalz in einem Topf heiss werden lassen. Kümmel dazugeben und eine 1/2 Minute anrösten.

Kartoffeln, Kurkumapulver, Salz, Tandoori Masala und Wasser hineingeben, umrühren und zugedeckt, auf niedriger Hitze, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Erbsen und die Sahne zufügen und weiter, auf kleiner Hitze (zugedeckt), in 15-20 Minuten gar werden lassen. Evtl. 1 - 2 Esslöffel Wasser nachgiessen.

Mit Korianderblättern garnieren und heiss servieren.

Anmerkung: Vorsicht, setzt leicht an!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 30.08.2009 von / created on 08/30/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de