Tahine

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tahine - Sesam-Dip
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise
Menge: 4 bis 6 Portionen

Zutaten

6groß. Karotten
6Stangen Bleichsellerie
250Gramm Joghurt (Türkischer Joghurt, mit 10 % Fett)
4Essl. Tahine (Sesammus im türkischen
   -- Lebensmittelgeschäft)
2  3 EL Zitronensaft frisch gepresst
1  Kräftige Prise Kreuzkümmel, gemahlen
   Salz Weißer Pfeffer

Quelle

 Neda Afrashi
 Die persische Küche, der ganze Zauber des Orients;
 Christian Verlag
 ISBN 3-88472-692-7
 Erfasst *RK* 05.04.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Joghurt in eine Schüssel geben. Das Tahine im Glas umrühren damit sich das Sesamöl gleichmaßig verteilt.

4 EL Tahine mit dem Joghurt vermischen und mit Zitronensaft, Salz, Kreuzkümmel und weißem Pfeffer wurzig abschmecken. Den Sesam Dip vor dem Servieren in kleine Schälchen umfüllen.

Karotten und Bleichsellerie waschen putzen und in lange schmale Stifte schneiden. Die Gemusestifte aufrecht in Gläser stellen und mit dem Dip servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de