Tagliatelle mit Feldsalatpesto

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Tagliatelle mit Feldsalatpesto
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 4 Portionen

Zutaten

250Gramm Feldsalat
80Gramm Walnüsse
150Gramm Gruyère Supreme
1  Knoblauchzehe
80ml Walnussöl
500Gramm Nudeln, z.B. Tagliatelle
   Salz, Pfeffer

Quelle

 Anne Rogge
 Herbst.Winter.Gemüse
 Wohlfühl-Rezepte für kalte Tage; Kosmos
 ISBN 978-3-440-11614-2
 Erfasst *RK* 06.03.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Feldsalat waschen, trockenschleudern und die Wurzelenden abschneiden.

Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl anrösten und grob hacken. Den Gruyere fein reiben. Die Knoblauchzehe schälen. Die Tagliatelle nach Packungsanweisung bissfest garen.

150 g Feldsalat zusammen mit den Walnüssen, der Hälfte des Gruyere, dem Knoblauch und dem Walnussöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertigen Nudeln mit dem Pesto und dem übrigen Feldsalat vermengen. Der restliche Gruyere kann nach Belieben über das Gericht gestreut werden.

Anmerkung: Mehr braucht man(n) nicht

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.03.2013 von / created on 03/06/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de