Suesskartoffel-Pfanne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffel-Pfanne
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Fleischfrei
Menge: 4 Portionen

Zutaten

H GEMÜSE
300Gramm Süßkartoffel
300Gramm Petersilienwurzel
300Gramm Pastinakenwurzel
200Gramm Sellerieknolle
1groß. Möhre
4  Kartoffeln
H UND
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1Essl. Olivenöl
20Gramm Ingwerwurzel
   Salz, Pfeffer
4  Eier
2Essl. Saure Sahne
   Salz, Pfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 09.01.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Gemüse putzen und in gleich grosse Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser geben und 3 Minuten blanchieren. Abgiessen.

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und klein hacken.

Das Öl in einer großen Pfanne heiß werden lassen und Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Das Gemüse dazugeben.

Ingwer schälen und an daas Gemüse reiben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Alles ca. 15 Minuten garen lassen. Sobald das Gemüse weich ist, die Eier mit der sauren sahne verrühren, salzen, pfeffern und über das Gemüse giessen. Die Eimasse stocken lassen.

Anmerkung: Das Süßkartoffel-Pfanne schmeckt wirklich leicht süsslich, dazu passt also nicht alles, ich habe noch ein paar Tomatenstücke und Kapernäpfel dazu getan. Gut schmeckt dazu auch eine Bananen- Chili-Sauce.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.04.2008 von / created on 04/29/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de