Suess-Saures Schweinefilet

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Süß-Saures Schweinefilet
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Süß-Saures Schweinefilet

Zutaten

250Gramm Porree
100Gramm Ananas (Dose, ungezuckert)
400Gramm Schweinefilet
   Salz
   Pfeffer
2Teel. Öl
1/4Ltr. Geflügelfond
2-4Essl. Süß-pikante Chilisauce
1Essl. Weißweinessig
2Teel. Speisestärke
6-8Essl. Ananassaft

Quelle

 www.schnell-kochen.de
 maximal 35 Minuten
 Erfasst *RK* 21.06.2005 von
 Barbara T.

Zubereitung

1. Porree putzen, halbieren und waschen. Ananas in 2 cm breite Stücke schneiden. Schweinefilet in 1 cm breite Streifen schneiden, salzen und pfeffern.

2. Schweinefilet im heißen Öl 7 - 8 Minuten braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen.

3. Porree und Ananas 2 Minuten im Bratfett dünsten. Geflügelfond, Chilisauce und Essig dazugießen.

4. Die Sauce zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen, danach das Fleisch dazugeben. Speisestärke mit Ananassaft verrühren, in die Sauce geben und aufkochen lassen.

Dazu paßt Reis.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.04.2014 von / created on 04/13/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de