Stielmangold mit Butterbroeseln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Stielmangold mit Butterbröseln
Kategorien: Ausprobiert, Beilagen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 1/2kg Stielmangold
1 1/2Ltr. Wasser
2Teel. Salz
1  Zwiebel
4Essl. Butter
5Essl. Semmelbrösel

Quelle

 Annette Wolter (Hrsg.)
 Kochen köstlich wie noch nie
 Gemüse;GU
 ISBN 3-7742-1144-2
 Erfasst *RK* 25.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Stielmangold gründlich kalt waschen, trockenschleudern und die Stiele von den grünen Blättern befreien. Von den Stielen und den dicken Rippen die Fäden und die Haut abziehen und die Stiele und Rippen in 5 cm lange Stücke schneiden.

Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Die Mangoldstücke darin 15 bis 20 Minuten kochen lassen.

Die Zwiebel schälen und würfeln. Von dem Mangoldgrün etwa 2 Händevoll grobhacken.

l Esslöffel Butter zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Das Mangoldgrün dazugeben und zugedeckt 5 Minuten dünsten lassen.

Die restliche Butter zerlassen und die Semmelbrösel darin goldbraun braten.

Den Mangold gut abtropfen lassen, auf eine vorgewärmte Platte geben und mit dem Mangoldgrün und den Butterbröseln bestreuen.

Anmerkung: Ich habe noch 2 Mettenden zu dem Grün gegeben und mit gegart, da war es komplett.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.12.2012 von / created on 12/18/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de