Steckrebensuppe mit Salami und Petersilie

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Steckrübensuppe mit Salami und Petersilie
Kategorien: Ausprobiert, Suppe, Winter
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Steckrübe
200Gramm Möhren
1  Zwiebel
3  Schalotten
1Essl. Butter
1Ltr. Gemüsebrühe
1Becher (150 g) Crème fraîche
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
100Gramm Salami am Stück
2Essl. Butter
1/2Topf Blattpetersilie

Quelle

 Dr. Oetker
 Markfrische Küche; Heyne
 ISBN 978-3-453-85560-1
 Erfasst *RK* 22.09.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Steckrübe und Möhren schälen, abspülen, abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Schalotten abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden.

2. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelscheiben darin andünsten. Steckrübe und Möhre zugeben und 2 Minuten mit andünsten. Gemüsebrühe hinzufügen und zum Kochen bringen, in 20-25 Minuten gar kochen. Gemüse pürieren. Crème fraîche unterrühren und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Salami in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen. Salamiwürfel und Schalottenscheiben darin anbraten. Petersilie abspülen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stängeln zupfen. Blättchen in feine Streifen schneiden.

4. Die Suppe mit Salamiwürfeln, Schalottenscheiben und Petersilie bestreut servieren.

Anmerkung: Schmeckt auch Steckrübenhassern!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.02.2012 von / created on 02/18/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de