Steckruebeneintopf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Steckrübeneintopf
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Zwiebeln
1/2Bund Majoran
1Teel. Fenchelsamen
1  Lorbeerblatt
3  Gewürznelken
4  Pimentkörner
1Teel. Pfefferkörner
   Salz
750Gramm Kassler mit Knochen
500Gramm Steckrüben
500Gramm Fest kochende Kartoffeln
400Gramm Möhren
1Stange Lauch
   Pfeffer aus der Mühle

Quelle

 LIVING AT HOME 01/2004
 Erfasst *RK* 21.12.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebeln schälen und halbieren. 1 Liter Wasser mit Fenchelsamen, Lorbeer, Nelken, Piment, Majoran (einige Blätter beiseite legen), Pfefferkörnern und 1/4 TL Salz aufkochen. Kassler und Zwiebeln darin 30 Minuten ziehen lassen. Das Fleisch im Fond auskühlen lassen.

2. Kassler aus dem Fond heben, vom Knochen lösen und beiseite stellen. Vom Fond das Fett abschöpfen. Geschälte Steckrüben, Kartoffeln und Möhren in gleich große Stücke schneiden. Lauch putzen, in Ringe schneiden. Fond aufkochen, das Gemüse bei mittlerer Hitze 25 Minuten darin garen. Fleisch in Scheiben schneiden, im Eintopf erhitzen.

Mit dem Majoran garniert servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de