Spinatsuppe mit Salami

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Spinatsuppe mit Salami
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 2 Personen

Zutaten

1klein. Zwiebel
50Gramm Salami in dickeren Scheiben
1Essl. Butter
150Gramm Tiefgekühlter Rahmspinat
3/8Ltr. Gemüsebrühe
   Salz
   Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1Prise Muskatnuß, frisch gerieben
1Teel. Zitronensaft
2Teel. Creme fraiche

Quelle

 Für Sie kochen; Cornelia Adam, Marieluise
 Christl-Licosa, Dagmar v. Cramm u. a.
 76mal schnelle Gerichte; G&U
 ISBN 3-7742-4321-2
 Erfasst *RK* 16.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Salamischeiben, falls nötig, häuten und in kleine Würfel schneiden.

2. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Salamiwürfel darin bei mittlerer Hitze anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.

3. Die Zwiebel im verbliebenen Bratfett glasig dünsten. Den tiefgekühlten Spinat dazugeben, die Gemüsebrühe angießen. Alles langsam aufkochen und etwa 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

4. Die Spinatsuppe mit Salz, Pfeffer, der Muskatnuß und dem Zitronensaft abschmecken und die Salamiwürfel einstreuen. Die Suppe in zwei Teller verteilen und je 1 Teelöffel Creme fraiche darauf setzen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.01.2009 von / created on 01/24/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de